Fullrange / Full Range

Lautsprecher- beziehungsweise Boxensysteme, die auf eine Übertragung des vollen vom menschlichen Gehör wahrgenommenen Frequenzbereichs ausgerichtet sind.

Lautsprecher für Gitarrenverstärker beispielsweise sind dazu nicht in der Lage. Diese sind normalerweise reine „Mitteltöner“, sind also nur für die Wiedergabe der mittleren Frequenzbereiche bestimmt. Deshalb klingen Vocals oder akustische Instrumente darüber verstärkt so unangenehm dumpf und nasal.

Solche Fullrange-Systeme, die das zugeführte Signal im Idealfall linear, also vollkommen unverändert reproduzieren sollen, sind vergleichsweise aufwändig herzustellen, da sie die einzelnen Frequenzbereiche auf zwei oder noch mehr Lautsprecher aufsplitten. Deshalb werden sie auch „Mehrwegboxen“ genannt.


zurück zur Übersicht