DC

Kurzform für engl. „Direct Current“, zu Deutsch „Gleichstrom“.

Im Gegensatz zum Wechselstrom, wie er etwa aus der Steckdose kommt, liefern Batterien und auch die meisten handelsüblichen Netzteile Gleichstrom.

Da die meisten Hersteller von Effektpedalen traditionell immer noch auf die guten alten Blockbatterien setzen, gilt das entsprechend auch für die mehrheitlich angebotenen Netzteile.

Einige Geräte erfordern hingegen ausdrücklich AC-Betrieb. Nur sehr wenige sind diesbezüglich überhaupt nicht wählerisch und arbeiten mit beiden Spannungsversorgungen gleichermaßen.

In jedem Fall sollte man sich vor dem Anschließen eines Netzteils immer versichern, dass man das zum Gerät passende verwendet. Da die meisten äußerlich kaum zu unterscheiden sind und die Beschriftung leider nicht immer eindeutig zu entziffern ist, kann man AC- und DC-Netzteile nämlich leicht mal verwechseln. Vor allem kurz vor dem Gig auf halbdunkler Bühne, ist das eine echte Gefahrenquelle.


zurück zur Übersicht