Aktivbox

Eine Lautsprecherbox mit integrierter Endstufe; idealerweise sind Verstärker und Speaker dabei optimal aufeinander abgestimmt.

Sehr praktisch sind solche leistungsautarken Boxensysteme für die Anwendung als Satellit. Man braucht dann zur Speisung der Box keine extra-langen Lautsprecherkabel, sondern kann herkömmliche Audioleitungen verwenden.

Auch für den Backline-Betrieb kann das vorteilhaft sein, da sich die Anlage modular aufbauen lässt: Ein Preamp liefert das Master-Signal, die Aktivboxen dienen als Slaves und erzeugen, je nach Bedarf, die gewünschte Bühnenlautstärke.

Ein vergleichbarer Aufbau lässt sich auch mit mehreren Vollverstärkern oder separaten Poweramps und Cabinets erreichen.


zurück zur Übersicht